Ghadialis Grundsätze der Farbtherapie

Farbenstrahlen und die Wirkung von Farbentherapie

 
1. Licht und Farben können chemische Einflüsse ausüben
2. Licht und Farben können auch physiologische Vorgänge auslösen

 

Chemische Elemente in den Farbstrahlen gemäss Ghadiali
im Blau BlauBlau Sauerstoff, Cäsium u.a.
im Indigo Indigo Bismut, Kobalt u.a.
im Violett Violett Aktiniu, Strontium u.a.
im Purpurrot Purpur Lithium u.a.
im Scharlachrot Scharlachrot Argon, Mangan u.a.
im Rotorange Rot-Orange Kadmium, Wasserstoff, Krypton, Neen u.a.
im Orange Orange Aluminium, Kalzium, Kupfer u.a.
im Gelb Gelb Kohlenstoff, Magnesium, Carbon u.a.
im grünlichen Gelb Grünlichgelb Schwefel, Eisen u.a.
im Grün Grün Barium, Chlorium, Stickstoff, Radium u.a.
Ghadiali gibt an, durch die Farben selbst noch zwei neue Elemente entdeckt zu haben.

Die Beseitigung der „Unordnungs-Ursache“ im Körper erfolgt gemäss Ghadiali durch Anregung der natürlichen Heilkraft des Organismus mittels verschiedener, den einzelnen Fällen angepasster und abgestimmter Farblichtströme.

„Rezept“: Man verwende eine 1000-Watt-Glühbirne und verstärke und konzentriere den Lichtstrahl mit Kondensatoren

Autor: Ghadialis
Zusammenfassung von Michael Palomino (1998 / 2003 / 2005 / 2009)
Werbeanzeigen

Über hypnosebrain

Hypnose! medizinisch, therapeutische Hypnosetechniken. (Institut Darmstadt) Psychologischer Berater (Institut Frankfurt) Reiki-Meister (Zentrum München)
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.